Hexentee November 2020

Beschreibung

Alles was Du wissen musst:

Die Möglichkeit zum anmelden hier verschwindet um 17.00Uhr

Was ist der Hexentee

Der Hexentee
ist ein Termin bei dem wir zu einer bestimmten Uhrzeit virtuell zusammenkommen, auf Spenden-Basis, in einem sicheren Raum der nährt, verbindet, stärkt und in dem wir in ein wichtiges Thema ansprechen und darin eine bestimmte Zeit eintauchen können.

Thema | Datum, Uhrzeit & Dauer

Ahnen

Es ist die letzte Vollmondin vor Yul, mit einer Mondfinsternis. Da wir noch in der Ahnenzeit sind werden Ahnen das Thema sein.
Wie werden herausfinden wie Du Dich in dieser Ahnenzeit mehr Verbunden und Eingewoben fühlen kannst und wie Du es schaffst so mehr Frieden in Dir wahrzunehmen und zu erleben.

Es wird auch um Wunschfamilie gehen, wie Du Dich mit fremden Ahnen verbinden kannst und Du liebevolle Ahnen-Erfahrungen machen kannst.
Am Ende kannst Du mir Fragen stellen. Ich habe auch für Dich ein PDF vorbereitet mit Bildern von starken Ahninnen, welche Du bei Deiner Ahnenarbeit benutzen kannst und Du bei dem Treffen erhältst.

 

Datum, Uhrzeit & Dauer

Wann: Mondtag um 19.00 Uhr

Dauer: 60 min, mit ca. 20 min anschließender Fragerunde

Wie mache ich das mit der Spende

Oben neben dem Bild ist ein freies Feld „Dein Beitrag“.

Dort trägst Du Deinen gewünschten Ausgleich & Beitrag ein und drückst auf „in den Warenkorb“.

 

Der Rest funktioniert wie bei einem ganz normalen Auftrag.
Wir bestätigen jeden einzelnen Auftrag per Hand, so schnell wir können.
Mit der Bestätigung kommt der Papypal Link mit für Dich durch den Du den Beitrag senden kannst.

Bitte weise bis spätestens 17.00 Uhr mit Papypal an für eine Teilnahme heute Abend.

Was Du brauchst | Vorbereitung

Was Du brauchst:

 

  • etwas Ruhe, Lust & Zeit
  • eine stabile Internetverbindung, einen aktuellen Browser, Lautsprecher und oder Kopfhörer.

    Vorbereitung:
    Bringe alles mit was DU zum wohlfühlen brauchst!

  • Suche Dir einen ruhigen, ungestörten Raum in dem Du es Dir schön & bequem machen kannst in unserer gemeinsamen Zeit.
  • Richte Dir einen kleinen Altar ein mit allem was Du brauchst. ZB. Kerzen, Blumen, Göttinnen, Räucherwerk, Symbole für die Elemente, Ahnen Bilder die Dich unterstützen sollen…
  • Sorge dafür das Du warm bist zB mit dicken Socken, einem Tuch oder einer Decke die Dich angenehm wärmt.
  • Bringe Dein Tagebuch mit falls Du etwas wichtiges für Dich aufschreiben willst, Du etwas notieren willst was noch in Dir nachwirken soll und um Erkenntnisse für Dich festzuhalten.
  • Bringe Deinen Lieblingstee mit, in der Menge die Du brauchst.
  • Bereite Dich kurz vor unserem Treffen durch eine kleine Meditation oder Atemübung vor und erlaube Dir Dich einzustimmen
Vorbereitung Technick | Hilfreiche Schritte

Zur vereinbarten Uhrzeit klickst Du auf den obigen Link, dann öffnet sich Dein Browser (in diesem Fenster können wir dann, ganz einfach, miteinander per Video telefonieren)

– Damit dies klappt musst Du nur Dein Mikro und Deine Kamera anstellen und dem Programm Zugriff darauf erlauben (am Anfang wirst Du dazu gefragt)
– Wenn dann die Verbindung zustande kommt, siehst Du mich in einem großen Bild und Dich in einem kleinen. Unter Deinem Bild sind drei Symbole für Mikrofon, Video und Bildschirm teilen.
Diese sind erst mal stumm geschaltet und Mikrofon und Video müssen von Dir dort nochmal angestellt werden.

– Neben dem Bildschirm haben wir dort auch eine Chat Funktion welche wir bei Bedarf nutzen können.

Die Technik:

Wir sind beide für unsere gemeinsame Zeit von der Technik abhängig, diese kann an vielen Punkten leider auch mal versagen.

· Wenn Du Dir die Internet Leitung mit anderen teilst, bitte die anderen in der Zeit zB nichts herunterzuladen, damit wir auch eine gute Verbindung haben und Deine Leitung „mitspielt“.

· Es kann so mal vorkommen das ich Dir nochmal einen neuen Link für einen neuen Raum zukommen lassen muss.

· Wenn wir irgendwie ganz von der Technik verlassen werden ( zb durch höhere Gewalt) planen wir einfach auf einen Telefon Termin um. Gerne ruf mich dazu dann in der vereinbarten Zeit an (040-793 047 69) Ich habe mir die Zeit für Dich geblockt und bin für Dich erreichbar.

Tipps zur Kamera & Mikrofon Einstellung:

Weil jeder Computer mit anderen Systemen funktioniert können wir keine technische Beratung dazu anbieten. Solltest Du Schwierigkeiten haben und Du, zur vereinbarten Zeit auf den Link geklickt, so eine Meldung wie „Zugriff auf Kamera und Mikrofon verweigert“ können erfahrungsgemäß folgende Ideen helfen:

Musst Du die Kamera erst anstecken?

Hast Du die Kamera in einem weiteren Programm offen?

– Hast Du einen Virenscanner der die Kamera evtl blockiert?

– Hat dein Browser Zugriff auf deine Kamera oder musst Du dies erst in Deinen Einstellungen einstellen und erlauben?

 

Aufgrund Deiner Computer Systeme kann es sein das Du nach einer getätigten Einstellung Deinen Browser neu starten musst oder auch unser Gesprächs Fenster schliessen und dann wieder öffnen musst, damit Deine Einstellungen auch übernommen werden.

Nach unserem Gespräch kannst Du Deine vorherigen Kamera-Einstellungen wiederherstellen, wenn Du Deine Kamera vor Zugriffen von anderen schützen möchtest.

Generelles

Wir praktizieren gesunde Magie
Das heißt unser Treffen ist ua.:

  • Lösungsorientiert gestaltet
    (Deinen Handlungsspielraum nutzend und ausschöpfend),
  • Optimistisch (wir nehmen eine positive Grundeinstellung ein),
  • wir üben Akzeptanz, gehen achtsam mit uns um (vertiefen unsere Wahrnehmungen & gehen sorgsam mit uns um),
  • wir entwickeln eine Vision und gestalten diese und nutzen unsere innere Kreativität.
Wichtig

Es gibt nur ein paar Plätze, weswegen ich nicht jede Anfrage annehmen kann.

 

Damit alles klappt:

Aufgrund der kurzen Zeitspanne kann die Spende nur mit Paypal überwiesen werden.

Der Paypal Eingang muss bis 17.00Uhr erfolgt sein damit Du teilnehmen kannst und wir Dir einen Link zum Hexentee zukommen lassen können.

Mit dem Link kannst Du am Hexentee teilnehmen.
(Er öffnet einen Tab in Deinem Browser und führt Dich direkt in den Raum für heute Abend.)
Wichtig: Den Link bekommst Du von uns per Mail zugesendet, er trifft bei Dir circa eine Viertelstunde VOR unserem eigentlichen Treffen um 19.00Uhr ein.

Bitte hab Verständnis das wir keinen Technischen Support bieten können.

Wie Du das meiste aus unserer gemeinsamen Zeit heraus holst

Wie Du das meiste aus unserer gemeinsamen Zeit heraus holen kannst:

– Bitte schalte alle etwaigen Ablenkungen aus. (Handy auf lautlos, evtl. auch Klingel & Telefon )

– Damit die Verbindung gut ist und Du auch eine gute Bandbreite genießen kannst, verringere unbedingt das Datenvolumen auf Deinem Rechner.

(Schliesse dazu alle anderen Tabs welche Du nicht brauchst)
Achte darauf, dass weder auf Deinem PC noch in Deinem Netzwerk datenlastige Internetaktivitäten stattfinden (Downloads, Nutzung von Smart TVs, Online-Spiele, Nutzung von Amazon Prime Instant Video / Netflix / Maxdome / Youtube, Herunterladen von Updates etc.).

– Wenn Du mit anderen (zB Deiner Familie zusammen wohnst) bitte sie Dir unbedingt etwas Zeit für Dich zu geben und diesen Raum zu achten.

Besonders wichtig: Sorge immer gut für Dich!

– Mache Dir zu jedem Treffen etwas schönes zu trinken
(stelle Dir zb einen leckeren Kräutertee bereit)

– wenn Du magst hole Dir auch eine wärmende Decke, oder hab dicke Socken an, fühle was Du brauchst.

– hab Stift und Papier parat, falls Du Dir Notizen machen möchtest.

– Fühle nun noch einmal in Dich hinein: benötigst Du noch etwas für Dich wichtiges?

Nein? Dann war es das auch schon 🙂

Dies ist das Tor zum heutigen Hexentee

Leider ist der Anmeldezeitraum überschritten
und das Tor geschlossen

Vielleicht gibt es ja einen anderen Hexentee
bei dem wir uns sehen werden?

Ich wünsche Dir eine wundervolle Zeit,
bleib gesund und achte gut auf Dich ♥
Deine Leasherah

Es gibt noch keine Bewertungen.

Einladung zum Teilen Deiner ehrlichen und offenen Meinung.
Folgende Fragen helfen Deine Erfahrungen umfassend darzustellen:

  1. Erfahrungen:
    • Wobei konnte Dir diese Zauberei helfen? Was hat sie für Dich konkret in Deinem Leben verändert?
  2. Kontakt:
    • Hattest Du mit uns direkten Kontakt? Hast Du Dich gut beraten gefühlt? Hast Du dazu eine Anmerkung?
  3. Bestellablauf:
    • Hast Du Dir eine faire Zauberei aus unserer Werkstatt oder von unserem kleinen Verlag gegönnt? Ist alles gut und heile bei Dir angekommen, konnte Dich auch zuhause verzaubern? Wie ist Dein Eindruck zur Qualität und unseren fairen und umweltfreundlichen Materialien?
    • Bei Downloads: War das Herunterladen einfach und leicht für Dich oder können wir dort etwas für Dich verbessern?
    • War der Bestellablauf insgesamt einfach und problemlos für Dich?

Denk dran, es gibt keine falschen Antworten. Vielen Dank jetzt schonmal für Deinen Beitrag und Deine ehrliche Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.